Über uns

Wir arbeiten als kleines Team im Kanton Schaffhausen und im näheren Umkreis im Thurgau, Zueri Weinland und deutschen Grenzgebiet. Unsere MitarbeiterInnen sind als Sozialpädagogen ausgebildet und haben eine Zusatzausbildung in systemischer Therapie und Beratung. Beim deutschen (DGSF) und schweizerischen Dachverband (Systemis) sind die MitarbeiterInnen anerkannt. Die MitarbeiterInnen haben langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Familien, Eltern, Kindern und Jugendlichen in besonders schwierigen Lebenssituationen. Diese Erfahrungen helfen uns bei unserer Arbeit sowohl bei den sozialpädagogischen Familienbegleitungen als auch bei den Beratungen.

Johanna Gross-Eichenberger

Geschäftsführung der Gesprächsraum GmbH

Ausbildungen:

  • Systemische Therapeutin und Beraterin
  • Diplom Sozialpädagogin
  • Erzieherin

Arbeitsschwerpunkte:

  • Sozialpädagogische Familienbegleitungen (SpF)
  • Aufsuchende Familientherapie
  • Therapie und Beratung von Familien
  • Erziehungsberatung
  • Einzelberatung


Johanna Gross-Eichenberger

Ilire Osmani

Ausbildungen:
 
  • Arbeitsagogin (Agogis)
  • Bekleidungsgestalterin

Arbeitsschwerpunkte:

  • Begleitung bei der Umsetzung des Besuchsrechts
  • interkulturelle Vermittlung (Sprachen: Deutsch, Albanisch)
  • Sozialpädagogische Familienbegleitung

Martin Eissner

Reto Menzi

Ausbildungen:

  • Psychologe (Schwerpunkt Psychopathologie und Sonderpädagogik)

Arbeitsschwerpunkte:

  • Sozialpädagogische Familienbegleitung